*
Menu
Startseite Startseite
News/Aktionen News/Aktionen
Messen/Austellungen Messen/Austellungen
Landmaschinen Landmaschinen
Traktoren Traktoren
Heuernte Heuernte
Motormäher / Einachser Motormäher / Einachser
Fütterungstechnik Fütterungstechnik
Seilwinden Seilwinden
Spaltmaschinen / Fräsen Spaltmaschinen / Fräsen
Kräne Kräne
Frontlader Frontlader
Güllentechnik Güllentechnik
Bodenbearbeitung Bodenbearbeitung
Agrar-Produkte Agrar-Produkte
Forstbetrieb Forstbetrieb
Holz Spalt Service Holz Spalt Service
Brennholz Brennholz
Weihnachtsbäume Weihnachtsbäume
Maschinenbetrieb Maschinenbetrieb
Pressen wickeln Pressen wickeln
Häckselservice Häckselservice
Jauche Ausbringung Jauche Ausbringung
Transporte Transporte
Mietmaschinen Mietmaschinen
Agrarprodukte Agrarprodukte
Rammservice Rammservice
Winterdienst Winterdienst
Occasionen Occasionen
Bildergalerie Bildergalerie
Dienstleistungen Dienstleistungen
Neumaschinen Neumaschinen
Kundenarbeiten Kundenarbeiten
Personalanlass 2015 Personalanlass 2015
Mitarbeiteranlass 2014 Mitarbeiteranlass 2014
über uns über uns
Kontakt Kontakt
Kontaktformular Kontaktformular
Links Links
Sitemap Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
DEFAULT : Maissaat 2017
22.02.2017 12:36 (1562 x gelesen)

Maissaat Frühling 2017

Gerne übernehmen wir die Aussaat von Mais in verschiedenen Saatverfahren mit Unterfussdüngung, Kopfdüngung und Pflanzenschutz.

Diese Saatverfahren bieten wir an:

  • Normalsaat
  • Kombisaat
  • Streifenfrässaat (Mais/Raps)

Zur Info: für die Streifenfrässaat gibt es Ressourcen-Effizienzbeiträge AP 14 –17 von CHF 200.-/ha.

Erweiterte Saatverfahren im Angebot

  • Neuansaaten von Wiesen oder Kunstwiesen
  • Getreidesaat
  • Rapssaat

Gerne werden wir dies mit unserer neuen Pneumatischen Sämaschine von Kuhn Venta LC 302 erledigen.

Pflanzenschutz in Zusammenarbeit mit Anderegg Agro Pflanzenschutzarbeiten, Kontrolle der Felder und Beratung werden gerne von Anderegg Agro übernommen. Roland Anderegg steht Ihnen unter der Telefonnummer 079 437 57 67 zur Verfügung.

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 079 432 52 51 gerne zur Verfügung.

Unsere Empfehlung für Maissorten sowie die Anmeldung für die Maissaat 2017 können Sie hier downloaden.

Download: Anmeldung_Maissaat_2017.pdf

Download: Empfehlung_Maissorten_2017.pdf


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail